• Familienleben,  Gedanken

    Vorteile einer Bella Figura

    Kann man mit einer Kleidergröße 50 bis 54 Vorteile haben? In einem meiner Artikel hier schrieb ich, das ich mein Makeup bei meiner Modeberaterin zusammensuchen musste. Ich renne also in das Zimmer meiner Erstgeborenen und krame in ihren Schubladen, Schachteln und Schüsselchen “MEIN” Makeup zusammen. Da wundere ich mich immer, warum ich so viele Lippenstifte, Lidschatten, Rouge oder Makup kaufen muss, weil es sich immer in Luft auflöst. Nicht, dass ich echt viel, total viel, Unmengen, permanent und andauernd Makeup kaufen würde, aber das bisschen was ich habe ist weg, wenn ich es brauche. Frag ich die Tochter, hat sie keinen blassen Schimmer, wo mein Zeug ist. Scheint’s leben wir in einem Star Trek Universum, in dem Makeup sich dematerialisiert, um sich an einem andern…

  • Indoor-Freizeit-Schlumpf
    Mode

    Ich – der Schlumpf

    Wie ich normalerweise rumlaufe und warum ich so “schlumpfig” bin. Mein Mann meint das Wort “schlumpfen” oder “schlumpfig” kennt Keiner, außer im Zusammenhang mit den kleinen blauen Wesen mit weißer Hose und Mütze. Daher hier eine kurze Beschreibung was ich damit meine: Schlumpfig bin ich, wenn ich bequem rumlaufe, total faul bin, Haare zu einem Zopf zusammenknuddele, mir keine Mühe mit meinem Aussehen gebe, durchaus sauber, trotzem aber am Rande der Schlampigkeit. Aber alles auf eine nette Art und Weise. Schlumpfen kann man in vielen Bereichen, nicht nur im Aussehen. Ok, jetzt aber zum Thema. Jeans und T-Shirt ist bequem. Leggings und T-Shirt ist auch bequem. Kleid und Leggings sind…

  • Gedanken

    Erster Artikel

    Ich bin kein Modemensch – ich war nie ein Modemensch, niemals eine Fashionista, keine gerne Einkäuferin. Ich hasse es, zum Frisör zu gehen. Ich schlafe lieber länger, als mich morgens unter die Dusche und vor den Spiegel zu quälen. Nein, Mode war nie mein Ding. Wenn Mode eine Sprache ist, dann habe ich echt Probleme mit dem Vokabeln lernen. Dann kommt noch hinzu, dass ich schon sehr lange nicht mehr schlank bin. Das war ich zuletzt mit 14 und mal ganz kurz als ich meinen Mann kennenlernte, aber selbst da war ich eher normal mit Kurven als schlank. Ich habe nie einen Beruf ausgeübt, bei dem ich auf Bekleidung achten musste, ich habe…